News-Blog MATT REID

MATT REID

Position: Point Guard/Shooting Guard
Größe: 185 cm
Jahrgang: 1984

Profi Matt Reid wechselt von den Artland Dragons (2. Bundesliga /Pro B) zu den Weser Baskets Bremen.

Erkan Sahbaz über die Verpflichtung von Reid:

Mit der Verpflichtung von Matt haben wir einen Sensationscoup gelandet. Er ist ein wahrer Leader, der außergewöhnliche Fähigkeiten hat und Spiele entscheiden kann. Durch Matt haben wir enorm an Qualität dazu gewonnen, wovon auch seine Mitspieler profitieren werden. Er hatte diverse Angebote von Pro A Vereinen, die er jedoch abgelehnt hat.

Er entschied sich für einen festen Job, wodurch er nicht mehr die Möglichkeit hat 2x am Tag zu trainieren. Da er trotzdem nicht auf das Basketballspielen verzichten und weiterhin auf hohem Niveau spielen möchte, passt er perfekt zu uns.

Zudem möchte er sich im Bereich Coaching weiterbilden. Bei uns bekommt er die Möglichkeit, das Trainerteam zu unterstützen und hier weitere Erfahrungen zu sammeln.
Von großem Vorteil ist es auch, dass Matt im Besitz der deutschen Staatsangehörigkeit ist und wir dadurch unseren nicht EU-Spot noch haben.
Wir freuen uns sehr darüber, dass wir so einen tollen Basketballer für Bremen gewinnen konnten.

Letzte Stationen:
Artland Dragons (2. Bundesliga ProB)
RASTA Vechta (2. Basketball-Bundesliga ProA)
SC RASTA Vechta (2. Regionalliga)
Hertener Löwen (2. Basketball-Bundesliga ProB)
RSV Eintracht Stahnsdorf (ProB)
SC Rist Wedel (ProB)
RASTA Vechta (ProB)
TV 1872 Saarlouis (1. Regionalliga)
GV Waltrop (1. Regionalliga)
Schwelmer Baskets (1. Regionalliga)
Cameron University (USA/NCAA II)
Cerritos College (USA)

Aktuelle Statistiken:

Saison 2016/2017 (Artland Dragons/ProB):
11,2 Punkte, 3,2 Rebounds, 5,6 Assists, 2,2 Turnovers, 1,4 Steals, 51,8 % Zweierquote, 31,2 % Dreierquote, 85,1 % Freiwurfquote

Saison 2015/2016 (RASTA Vechta/ProA):
2,9 Punkte, 0,8 Rebounds, 1,8 Assists, 0,9 Turnovers, 0,6 Steals, 50,0 % Zweierquote, 23,5 % Dreierquote, 90,9 % Freiwurfquote

Saison 2014/2015 (SC RASTA Vechta/2. Regionalliga):
28,2 Punkte, 2,6 erfolgreiche Dreier pro Spiel, 84,0 % Freiwurfquote

Saison 2013/2014 (Herten/ProB): 23,1 Punkte, 3,2 Rebounds, 3,4 Assists, 3,6 Turnovers, 1,7 Steals, 53,5 % Zweierquote, 33,1 % Dreierquote, 82,9 % Freiwurfquote

Top